Auf ins Rampenlicht!

LED-Bühnenbeleuchtung besteht Feuertaufe
  
Damit unsere Musiker, Jungschauspieler und großen Sänger bei ihren Auftritten nicht im Dunkeln stehen, haben wir unsere Schule bei der Anschaffung der Bühnenbeleuchtung tat- und finanzkräftig unterstützt. Rechtzeitig zur Einweihungsfeier des neuen Gymnasiums konnte diese dann auch noch bestellt und installiert werden.
 
Wir entschieden uns zusammen mitder Schulleitung für 10 LED-Bühnenleuchten für insgesamt € 4000, welche fest installiert an der Decke der Bühne angebracht sind. Für LED sprechen die längere Haltbarkeit und die damit verbundenen geringen Nachfolgekosten, der im Vergleich zu herkömmlichen Lampen geringere Stromverbrauch und die Möglichkeit über Software die Farbgebung zu steuern. Wir sind überzeugt hier eine nachhaltige und umweltfreundliche Lösung gefunden zu haben.
 
Die Feuertaufe bestand die Bühnenbeleuchtung dann auch bravourös beim Konzert im Rahmen der Einweihungsfeierlichkeiten. Die Beleuchtung wird sicherlich auch zukünftig den jungen Künstlerinnen und Künstlern im Rahmen von Konzerten, Musicals und Theateraufführungen sehr gute Dienst leisten und ihre Performance optisch in ein tolles Licht rücken.